OK Medical – OK Medical
Site Overlay

OK Medical

Willkommen auf unserer Homepage. Unsere Einrichtung bietet Ihnen eine vollständige Pflege im Bereich Augenmedizin und ästhetische Medizin. Wir führen kosmetische und Korrektur-Operationen im Gesicht einschließlich Augenlider-Plastik mit einer neuen nicht chirurgischen Methode durch – wie benutzen dabei die Plasmaströmung.

Was ist unser Ziel?

Wir möchten alle Klienten befriedigen, die hohe Qualität an Dienstleistungen, Zeitflexibilität der Untersuchung und professionellen Zugang fordern. Die ärztliche Pflege stellt MUDr. Kim Štěpánková, FEBO sicher. Sie ist die Spitzenärztin im Bereich Ophthalmologie in ganz Südböhmen. Wir glauben, dass sie mit unseren Dienstleistungen zufrieden sind und dass bei uns Ihre hohe Erwartungen erfüllt werden. 

Unsere Vorteile

zufriedener Patient
Professionalität
Keine Wartezeiten
Steht bei uns immer an der ersten Stelle.
Prestige-Titel FEBO.
Onlinebestellung.

MUDr. Kim Štěpánková, FEBO

Kim Štěpánková
Kim Štěpánková

Kim Štěpánková gehört zu den Vorderspezialisten im Bereich Ophthalmologie in Budweis. Sie hat als erste in Südböhmen den Prestigetitel in der Ophthalmologie – FEBO  – in Paris  bekommen. Während ihrer langjährigen Praxis im Kreis-Krankenhaus von Budweis beschäftigte sie sich vor allem mit Diagnostik und Heilmethoden der Netzhaut, Operationen der grauen Star und der Problematik von Uveologie. 


Erfahrungen und Ausbildung

Arbeitsstellen

2019 – jetztPrivate Augenambulanz
2009 – 2018Augenabteilung des Kreiskrankenhauses in Budweis
2008 – 2009Augenabteilung des Bezirkskrankenhauses in Jindřichův Hradec

sadasdasdasda

Ausbildung

2018Kurs Jett Plasma Lift Medical
2018KIPVZ-Kurs – Anwendung von Botulinumtoxin und Hyaluron-Säure
2013The European Board of Ophtalmology Diploma Examination
(erfolgreiche Ablegung der Prüfung in Paris und Erwerb des Prestige-Titels FEBO)
2013Attestation und Erwerb der Spezialisierung in der Ophthalmologie
2006Halbjähriges fachliches Studium in Strasbourg, Frankreich
2002 – 2008Medizinische Fakultät der Karls-Universität in Prag
1996 – 2002Gymnasium Mikulášské náměstí, Pilsen